Kreditrechner

Online-Kreditvergleich

Kredit ohne Einkommensnachweis – Voraussetzungen und Möglichkeiten

Elternkompass Prüfsiegel
Nach höchsten wissenschaftlichen Standards verfasst und von Experten geprüft. Information Button

Dieser Artikel entspricht dem aktuellen wissenschaftlichen Stand sowie unseren journalistischen Leitlinien und wurde von Experten geprüft.

Zu den Quellangaben

Der Einkommensnachweis ist neben der Schufa Auskunft die wichtigste Grundvoraussetzung, wenn Sie einen Kredit von der Bank erhalten möchten. Doch es gibt durchaus Möglichkeiten, einen Kredit ohne Gehaltsnachweis zu beantragen.

Beispielsweise als Freiberufler, als Selbstständiger oder Student haben Sie keinen Einkommensnachweis. Sie beziehen kein Einkommen im klassischen Sinne, wodurch Sie für Ihren Kredit keinen diesbezüglichen Nachweis erbringen können. Für Selbstständige und Freiberufler gibt es die Möglichkeit, den Kredit ohne Einkommensnachweis auf Basis ihrer betriebswirtschaftlichen Abrechnungen und der letzten zwei Steuerbescheide zu beantragen.

Voraussetzungen für einen Kredit ohne Einkommensnachweis:

Volljährigkeit
Personalausweis oder Reisepass
Wohnsitz und ein Bankkonto in Deutschland

Der Kredit ohne Einkommensnachweis wird häufiger mit dem Kredit ohne Schufa verwechselt. Hier gibt es deutliche Unterschiede, da eine positive Bonität die Voraussetzung der Bewilligung eines Kredits ohne Einkommensnachweis ist. Hier erfahren Sie, für wen und warum ein Kredit ohne die Bescheinigung zum Einkommen Vorteile bringt und wie Sie ihn beantragen können.

Kredit ohne Einkommensnachweis für Selbstständige und Freiberufler

Viele Selbstständige, Kleinunternehmer und Freiberufler haben bei ihrer Vorsprache bei der Hausbank das befürchtete Nein gehört. Selbst wenn sich monatlich hohe Einkünfte laut BWA und Steuerbescheid nachweisen lassen, vergeben viele konventionelle Banken keinen Kredit, wenn kein klassischer Einkommensnachweis erbracht wird.

Das bedeutet, dass nur Arbeitnehmer, Angestellte und Beamte einen Kredit mit Einkommensnachweis bekommen können, während alle freien Berufe und Selbstständige praktisch ausscheiden. Die Bezeichnung Einkommen legt in Verbindung mit einem Kredit konkret fest, welche Voraussetzungen erfüllt werden müssen. Wird ein Nachweis Ihres Gehalts oder Einkommens gefordert, brauchen Sie mit Einkünften aus selbstständiger Tätigkeit gar nicht vorsprechen.

Achtung!

Viele Banken vergeben keinen Kredit, wenn sie als Selbstständiger oder Freiberufler keinen klassischen Einkommensnachweis erbringen können. Es ist irrelevant, wie gut Ihr Unternehmen läuft und wie hoch Ihre monatlichen Einkünfte sind. In Bezug auf die Bezeichnung Einkommen bei einem Kredit ist ein Einkommensnachweis notwendig, den Selbstständige nicht geben können.

Dabei ist es irrelevant, wie hoch Ihre monatlichen Umsätze und damit Ihre Privatentnahmen aus den Einkünften sind. Es gibt eine Lösung, wie Sie ganz ohne Schwierigkeiten finanzieren können und keinen Einkommens- oder Gehaltsnachweis erbringen müssen. Dabei müssen Sie sich nicht auf Kredite ohne Schufa berufen, sondern können ganz offiziell und mit Bonitätsprüfungen einen günstigen Kredit ohne Einkommensnachweis beantragen.

Tipp

Sie können aber durchaus einen Kredit ohne einen Einkommens- oder Gehaltsnachweis bekommen: Wichtig dafür ist, dass Sie anhand Ihres Steuerbescheids Auskunft zu Ihren Einkünften erteilen und den Kreditgeber davon überzeugen können, dass Ihr Ausfallrisiko gering ist. Unproblematisch ist vor allem ein kleiner Kredit ohne Einkommensnachweis, den Sie zum Beispiel als günstigen Ratenkredit aufnehmen können.

Kredit ohne Gehaltsnachweis bei geringem Einkommen

Sie beziehen ein regelmäßiges Einkommen, das aber sehr gering ist und bereits zur Ablehnung eines Kreditgesuchs geführt hat. Dann haben Sie mit einem Kredit ohne Einkommensnachweis die Chance, sich vor einer Ablehnung zu schützen und das benötigte Geld zu erhalten.

Mit geringem Einkommen und ohne Einkommensnachweis können Mini- und KleinkrediteRatenkredite mit niedrigen Summen oder Konsumentenkredite beantragt werden. Im Vergleich finden Sie verschiedene Kreditgeber, die bei Einkünften ab 700 Euro im Monat Kleinkredite vergeben und dafür keinen Einkommensnachweis fordern.

Das ist wichtig

Verzichten Sie auf zu hohe Zinsen und auf unseriöse Angebote, die gerade auf der Suche nach einem Kredit ohne Einkommensnachweis auch vorhanden sind. Einen seriösen Kredit ohne Gehaltsnachweis erkennen Sie daran, dass das Angebot transparent, der Antrag nicht mit einer Zahlung an den Kreditgeber verbunden ist und dass Sie sich authentifizieren müssen.

Achtung!

Auch wenn ein Kreditgeber auf einen Einkommensnachweis oder die strenge Bewertung der Schufa verzichtet, auf die Prüfung Ihrer Person verzichtet er nicht. Als Geringverdiener ist ein Kredit ohne Einkommensnachweis möglich und wenn Sie umfassend vergleichen, durchaus zinsgünstig realisierbar.

Tipp

Auch ein Kredit von Privat kann eine günstige und passende Alternative sein. Eine Möglichkeit dafür ist ein P2P-Kredit. Er wird anhand persönlicher Daten und des Schufa Scores ermittelt, aber auch Personen mit einer mittleren Schufa haben eine Chance auf einen Kredit.

Sachwerte als Sicherheiten anstelle Einkommensnachweis

Wie sichern Sie einen Kredit ab, der ohne Einkommensnachweis vergeben wird? Das kommt auf die Kreditsumme und auf die Laufzeit an. Minikredite mit einem bis drei Monaten Laufzeit müssen oftmals gar nicht zusätzlich abgesichert werden.

Ein prüfender Blick und die faire Bewertung Ihrer Schufa sind meist ausreichend. Wenn Sie eine höhere Kreditsumme wünschen und beispielsweise durch einen Kredit ohne Einkommensnachweis ein Auto finanzieren oder eine Modernisierung vornehmen wollen, kann der Kreditgeber je nach Bonität eine zusätzliche Sicherheit verlangen.

Kaufen Sie vom Kredit ein Auto, können Sie das neue Fahrzeug als Sicherheit verwenden und so dafür sorgen, dass Sie die Finanzierung auch ohne Einkommensnachweis bekommen. Alternativ zu Sachwerten bieten sich die Überschreibung kapitalbildender Versicherungen oder der Abschluss einer Berufsunfähigkeits- oder Unfallversicherung an.

Achtung!

Abgeraten ist von so genannten Restschuldversicherungen, die beim Kredit ohne Einkommensnachweis manchmal als Bedingung gelten. Sie sind nicht verpflichtet, mit dem Kredit eine Versicherung abzuschließen.

Lehnt eine Bank Ihren Kredit ohne Einkommensnachweis ab, wenn Sie die Restschuldversicherung verweigern, suchen Sie nach einem neuen Anbieter und ersparen sich die 10 % Aufschlag, die mit der Versicherung einhergehen.

Zinsen bei Krediten ohne nachweisbares Einkommen

Die Verzinsung bei Krediten ohne Einkommensnachweis bedarf ausführlicher Vergleiche. Können Sie keinen Gehaltsnachweis erbringen oder gehören zu den Antragstellern, die ein Einkommen im klassischen Sinne, sondern Einkünfte aus selbstständiger Tätigkeit haben?

Dann sollten Sie vor Ihrer Festlegung auf ein Angebot zwingend verschiedene Konditionsanfragen stellen und in Erfahrung bringen, wo Sie Ihren Kredit ohne Gehaltsnachweis mit günstiger Verzinsung erhalten. Es ist bekannt, dass der Zinssatz bei Anträgen ohne Einkommensnachweis deutlich über den Zinsen für Antragsteller mit Gehaltsnachweis liegt.

Damit Ihr Kredit nicht zu teuer wird, erbringen Sie bei Beantragung plausible Auskünfte, wie Sie Ihren Lebensunterhalt bestreiten und welche Gelder Ihnen zur Verfügung stehen, um den Kredit zu tilgen. Als Selbstständiger oder Freiberufler sind die betriebswirtschaftlichen Abrechnungen, eine gute Bonität und die letzten zwei bis drei Steuerbescheide für die Bewilligung und die Kalkulation Ihrer Zinsen entscheidend.

Das ist wichtig

Eine gute Bonität kann die Zinserhöhung für den fehlenden Einkommensnachweis kompensieren und den Kreditgeber davon überzeugen, dass Sie ein zuverlässiger Zahler sind und dass Ihr Ausfallrisiko bei Null liegt.

Ohne Einkommensnachweis – Besonderheiten bei Krediten ohne Gehaltsbescheinigung

Hier wird zwischen einem Kredit ohne Einkommensnachweis bei guter Bonität und einem Kredit, der ohne festes Gehalt beantragt wird, unterscheiden. Generell differenzieren Kreditgeber zwischen Einkommen aus nicht-selbstständiger und selbstständiger Arbeit, sowie Einkünften in Form von Sozialleistungen.

Der Bezug von Sozialleistungen schließt auch einen Kredit ohne Einkommensnachweis aus, so dass Sie hier auf andere Angebote zurückgreifen sollten. Ein Kredit ohne Schufa oder ein Kredit trotz negativer Schufa kann eine Alternative sein, sowie ein Privatkredit aus dem näheren persönlichen Umfeld. Können Sie keinen Gehaltsnachweis erbringen, sollten Sie sich darauf konzentrieren, Ihren Kredit mit anderen Sicherheiten zu untermauern.

Nicht alle Banken vergeben Darlehen ohne Einkommensnachweis, wodurch Sie die Suche gezielt nach diesen Stichworten vornehmen sollten. In Gegenüberstellungen finden Sie den optimalen Zinssatz und einen Kredit, bei dem die Rahmenbedingungen stimmen.

Unsere neuesten Artikel

Scroll to Top