Kreditrechner

Online-Kreditvergleich

Konditionsanfrage vs. Kreditanfrage: Konditionen ohne Schufa Abfrage erfahren

Elternkompass Prüfsiegel
Nach höchsten wissenschaftlichen Standards verfasst und von Experten geprüft. Information Button

Dieser Artikel entspricht dem aktuellen wissenschaftlichen Stand sowie unseren journalistischen Leitlinien und wurde von Experten geprüft.

Zu den Quellangaben

Ein Vergleich führt zum günstigsten Kredit und hilft dabei, teure oder in den Rahmenbedingungen ungeeignete Angebote auszuschließen. Doch wirken sich zu viele Anfragen nach einer Kreditauskunft negativ auf die Bonität und damit auf Ihre Bewilligung bei Kreditbeantragungen aus.

Diese Krux können Sie ganz einfach umgehen, in dem Sie Anfragen zu Ihrem persönlichen Zins als Konditionsgesuch ohne Schufa Abfrage stellen. Die Unterschiede sind gravierend, obwohl beide Formen der Anfrage zum gleichen Ergebnis und Ihrer Kenntnis über den persönlichen Zinssatz führen. Da Sie sich zuerst generell nur informieren und Fakten für eine Gegenüberstellung verschiedener Angebote erhalten möchten, ist eine Schufa Anfrage vollkommen unnötig.

In diesem Artikel möchten wir Ihnen den Begriff der Bonitätsprüfung erläutern und Sie für die Differenzen zwischen einer Kreditauskunft und einer Konditionsanfrage informieren. Es sind marginale Details, die unterschiedliche Auswirkungen auf Ihre Bonität nehmen und letztendlich zur Bewilligung oder einer Ablehnunug der wirklichen Kreditanfrage führen.

FAQ zu Konditionsanfrage und Kreditanfrage

Was ist eine Kreditauskunft?

Das ist wichtig

Bei einer Kreditauskunft handelt es sich um eine gezielte Anfrage, für die Ihre Bank oder der Finanzvermittler eine Schufa Abfrage einholt und sich über Ihre Bonität in Kenntnis setzt. Um Ihnen ein gezieltes Angebot unterbreiten zu können, ist die Schufa Anfrage zum Check Ihres finanziellen Backgrounds eine Grundvoraussetzung.

Die meisten Verbraucher möchten nicht nur eine Kreditauskunft, sondern verschiedene Angebote erhalten und in der Gegenüberstellung herausfinden, wo es den günstigsten Zins und bei welchem Anbieter es die besten Rahmenbedingungen gibt. In diesem Fall müssen Sie keine gezielte Kreditanfrage stellen, sondern können die Konditionen beim Finanzdienstleister oder bei der Bank ohne Schufa ersuchen.

Eine explizite Kreditauskunft wird für ein Jahr bei der Schufa gespeichert und ist insgesamt 10 Tage für Dritte einsehbar. Stellt eine Bank aufgrund Ihrer Anfrage eine Schufa Abfrage und sieht die bereits zuvor eingeholte Kreditauskunft, sollten Sie die Auswirkungen auf Ihre Bonität nicht unterschätzen. Vor allem mehrere Kreditauskünfte gleichzeitig wirken sich sehr nachteilig auf Ihren finanziellen Background aus und können ein Grund sein, warum die Bank nach einer eigenen Schufa Anfrage von der Kreditvergabe absieht.

Was ist eine Konditionsanfrage?

Nachdem eine klassische Anfrage nach einem Kredit praktisch ausgeschlossen ist, stehen Sie vor der Frage, wie Sie überhaupt Konditionen vergleichen und einen günstigen Kredit finden können. Dafür gibt es eine Möglichkeit, die sich Konditionsanfrage nennt. Um Ihnen adäquate Konditionen zu nennen, nimmt der Finanzdienstleister oder die Bank ebenfalls eine Schufa Abfrage vor.

Das ist wichtig

Bei einer Konditionsanfrage handelt es sich um eine neutrale Schufa Anfrage, die für Dritte unersichtlich und nur von Ihnen einsehbar ist. Auch die Konditionsanfrage bleibt ein Jahr in der Schufa gespeichert, hat aber keinerlei Einfluss auf Ihre Bonität. Wenn Sie die Vorteile des Vergleichs nutzen und sich ein Angebot aus einem großen Portfolio aussuchen möchten, sollten Sie sich primär für eine Konditionsanfrage bei der Bank ohne Schufa Auswirkungen entscheiden.

Da der potenzielle Kreditgeber eine neutrale Schufa Abfrage vornimmt, kann er Ihnen die persönlichen Konditionen ganz genau errechnen und ein plausibles, unverbindliches Angebot ohne Bonitätseinschränkung vermitteln. Eine sichtbare Eintragung in der Schufa erfolgt erst, wenn Sie den Kredit beantragen und damit einer klassischen Schufa Anfrage zustimmen.

Die Bonitätsprüfung – eine Definition

Das ist wichtig

Die Bonitätsprüfung, im Volksmund auch Schufa Auskunft genannt, bezeichnet die Einholung von kreditrelevanten Informationen von der Schutzgesellschaft zur Kreditsicherung. Bei einer Prüfung Ihrer Bonität sieht die Bank für eine Kreditvergabe relevante Daten und kann sich in Ihrem Schufa Score einen Einblick über die Wahrscheinlichkeit des Zahlungsausfalls und Ihre Risikoeinstufung verschaffen.

Es gibt keine Bank, die ohne Schufa einen zinsgünstigen Kredit vergibt und Ihnen Geld ohne eine vorherige Prüfung der Bonität und Solvenz leiht. Auch wenn es im Internet diesbezügliche Angebote gibt, handelt es sich in den meisten Fällen um einen Kredit, der nicht ohne, sondern mit einer fairen Prüfung der Bonität vorgenommen wird. Die Bonität wird von unterschiedlichen Faktoren inklusive Ihres bisherigen Zahlungsverhaltens beeinflusst.

Das bedeutet, wenn Sie in der Vergangenheit unpünktlich gezahlt oder Schulden gemacht habe, kann eine Schufa Abfrage zu einer Ablehnung des Kredits führen. Nicht nur negative, sondern auch positive Eintragungen sind in der Schufa gespeichert. Zahlen Sie Ihre Rechnungen pünktlich, nutzen nicht mehr Kreditkarten und Girokonten als nötig und haben vielleicht sogar ein Tagesgeld- oder Festgeldkonto, profitieren Sie von positiven Vermerken und können einer Schufa Anfrage ohne Risiko einer Kreditablehnung ins Auge sehen.

Bei der Bank ohne Schufa Auskunft Kreditkonditionen erfahren – so geht’s!

Der Ausdruck Ihrer Anfrage entscheidet darüber, ob eine Schufa Anfrage Einschränkungen mit sich bringt oder für Ihre Kreditwürdigkeit unbedeutend ist. Sie können sowohl bei Ihrer Bank ohne Schufa Einschränkungen nach den Konditionen fragen, wie Sie es auch in der freien Finanzwirtschaft tun können. Dazu sollten Sie wissen, dass Sie eine Konditionsanfrage nicht unterschreiben müssen.

Anders verhält es sich bei einer Kreditauskunft, die nur nach Ihrer Unterzeichnung und der Zustimmung zur Schufa Abfrage erfolgt. Am besten sichern Sie sich ab, wenn Sie auf die Ausfüllung von Vordrucken verzichten und ein Konditionsgesuch unverbindlich und mit freien Worten formulieren. Vergessen Sie nicht, Ihre Anfrage als Konditionsgesuch zu kennzeichnen und die Bezeichnung am besten direkt in der Überschrift einzufügen.

Auf diesem Weg weiß Ihr Gegenüber, dass Sie sich über Ihren Zinssatz und den effektiven Jahreszins informieren möchten und keine explizite Kreditauskunft wünschen. Eine direkte Kreditauskunft sollten Sie nicht ersuchen, wenn Sie nicht fest einplanen, dieses Angebot anzunehmen. Für die Vergleiche zu den besten Konditionen reicht es vollkommen aus, wenn Sie eine diesbezügliche Auskunft bei Schufa Abfrage ohne die Sichtbarkeit für Dritte einholen.

Konditionsersuchen ohne Schufa Anfrage wirkt sich positiv auf die Bonität aus

Es bleibt nicht aus, dass Banken und Finanzdienstleister eine Schufa Anfrage stellen und sich über Ihre Bonität in Kenntnis setzen müssen. Ihr Interesse an einem Kredit setzt voraus, dass Sie über eine entsprechende Bonität verfügen und die Bedingungen des favorisierten Kreditgebers erfüllen. Auch wenn Sie verschiedene Angebote erhalten und Ihr Auswahlspektrum vergrößern möchten, sollten Sie von speziellen Kreditanfragen absehen und sich besser auf die reine Konditionsanfrage konzentrieren.

Sie können sich sicher sein, dass keine Bank ohne Schufa Auskunft einen Zinssatz ermitteln und Ihr Risikopotenzial bewerten kann. Aus diesem Grund ist eine positive Bonität die beste Voraussetzung für günstige Kredite und Zinsen, die zu Ihrer Vorstellung passen und überteuerte Konditionen ausschließen. Selbst wenn Sie alle Rechnungen pünktlich zahlen und bei der Schufa nicht über negative Einträge verfügen, kann sich der Umstand bei häufigen Kreditauskünften ändern.

Tipp

Um einer Verschlechterung Ihres Schufa Scores zu entgehen und Ihre Kreditwürdigkeit nicht zu beeinträchtigen, drücken Sie sich konkret aus und vermeiden es, für den Vergleich verschiedener Angebote eine Kreditauskunft einzuholen, wenn Sie das gleiche Ergebnis mit einer Konditionsanfrage erzielen und von einer Schufa Abfrage ohne sichtbare Spuren profitieren können.

Vorsicht bei vielen Kreditanfragen mit Schufa Abfrage

Achtung!

Diese Thematik ist heikel und sehr komplex. Im digitalen Zeitalter ist eine Kreditauskunft mit wenigen Klicks erfragt, wodurch die Hemmschwelle sinkt und das Risiko einer eingeschränkten Bonität steigt. Stellen Sie gleichzeitig mehrere Anfragen für Kredite unterschiedlicher Anbieter, wird die Schufa Abfrage von jeder Bank vorgenommen.

Das bedeutet im Umkehrschluss, dass Sie pro Anfrage 10 Tage Sichtbarkeit der Kreditauskunft in Kauf nehmen und Ihren Schufa Score beeinträchtigen. Im schlimmsten Fall können mehrere Kreditauskünfte mit Schufa Anfrage dazu führen, dass Sie den gewünschten Kredit nicht erhalten und bei der Ablehnung einen Hinweis auf Ihre Bonität erhalten.

Laut der Faktoren zur Bonitätsprüfung Definition wissen Sie bereits, welche Daten die Schufa über Sie speichert und wie die Auswertung Ihrer Kreditwürdigkeit vorgenommen wird. Eine Bank muss davon ausgehen, dass Sie bei vielen Kreditanfragen unstet handeln und demzufolge ein höheres Risiko in der Tilgung von Verbindlichkeiten mit sich bringen.

Ein Kreditangebot ohne Schufa Anfrage einholen

Nachdem Sie wissen, warum Sie für den Vergleich keine Auskunft im eigentlichen Sinne, sondern lieber eine Konditionsanfrage einholen sollten, möchten wir Ihnen zeigen, wie Sie in diesem Fall am besten vorgehen. Vorab sollten Sie wissen, dass ein Konditionsangebot gegenüber einem Kreditangebot immer unverbindlich ist.

Dennoch bietet es Ihnen eine gute Möglichkeit, sich über den Zinssatz zu informieren und zu erfahren, bei welcher Bank Sie am günstigsten finanzieren und wo man Ihnen die beste Bonität bescheinigt. Wie hoch man Ihre Kreditwürdigkeit einstuft, steht im direkten Zusammenhang mit den Zinsen im Konditionsangebot. Ein niedriger Zinssatz spricht also dafür, dass Sie durch Wohlverhalten aufgefallen sind und die Schufa Anfrage keine negativen Tendenzen aufgezeigt hat.

Damit das so bleibt, sehen Sie von der Gefahr mehrerer Kreditanfragen ab und holen sich die gewünschten Informationen, in dem Sie gezielt nach Ihren Konditionen ersuchen und sich damit für eine unverbindliche Anfrage ohne Nachwirkungen der Schufa Abfrage entscheiden.

Konditionsanfrage, Kreditanfrage und Kreditauskunft im Überblick:

Konditionsanfrage

Eine Konditionsanfage ermöglicht es Ihnen, Ihre Kreditkonditionen zu erfahren
Sie ist schufaneutral und verschlechtert Ihre Bonität nicht
Sie ist nicht für Dritte bei der Schufa einsehbar
Für Sie selbst ist der Eintrag für ein Jahr lang einsehbar

Kreditanfrage

Eine Kreditanfrage ermöglicht es Ihnen ebenfalls, Ihre Kreditkonditionen zu erfahren
Sie ist nicht schufaneutral und kann Ihre Bonität verschlechtern
Sie ist 10 Tage lang für Dritte einsehbar
Sie bleibt für ein Jahr lang bei der Schufa gespeichert

Online Anfrage oder Vorsprache bei der Bank?

Ob Sie sich auf dem freien Finanzmarkt umsehen oder bei Ihrer Hausbank anfragen, können Sie frei entscheiden. Die besten Konditionen erhalten Sie, wenn Sie so viel wie möglich vergleichen und sich mindestens drei Konditionsangebote einholen. Dabei können Sie Ihre Hausbank einbeziehen, denn oftmals erhalten Sie als langjähriger Kunde ebenfalls günstige Konditionen.

Um eine Schufa Anfrage mit durch Dritte einsehbaren Informationen auszuschließen, sollten Sie deutlich zum Ausdruck bringen, dass Sie sich primär für die Konditionen interessieren und verschiedene Angebote vergleichen möchten. Allein durch Ihre Ankündigung eines Vergleichs verschaffen Sie sich eine Position, die Ihnen ein besonders vorteilhaftes Angebot ermöglichen kann. Ihr Vorteil kann sowohl online durch freie Finanzdienstleister, aber von Ihrer langjährigen Hausbank geboten werden.

Unsere neuesten Artikel

Scroll to Top