Kreditrechner

Online-Kreditvergleich

Kredit ablösen – Kosten und Bedingungen einer frühzeitigen Kreditablösung

Elternkompass Prüfsiegel
Nach höchsten wissenschaftlichen Standards verfasst und von Experten geprüft. Information Button

Dieser Artikel entspricht dem aktuellen wissenschaftlichen Stand sowie unseren journalistischen Leitlinien und wurde von Experten geprüft.

Zu den Quellangaben

Sie zahlen einen älteren und nicht wirklich zinsgünstigen Kredit ab? Dann denken Sie, wie viele andere Kreditnehmer auch, über die Möglichkeiten einer Umschuldung oder Ablösung nach. Generell spricht nichts dagegen, wenn Sie mit einem neuen Kredit weniger zahlen und auf diesem Weg unnötige Kosten sparen können.

Doch wann Sie einen Kredit ablösen und wie Sie am besten vorgehen, entscheidet maßgeblich darüber, ob es sich lohnt oder ob Sie im Endeffekt aufzahlen und beim Kredit ablösen Zinsen entrichten, die eine Kreditablösung als ungünstige Entscheidung gestalten. Sie sollten wissen, dass Sie jeden Kredit ablösen können. Ob Ratenkredit, Autofinanzierung oder Baukredit – lesen Sie die vertraglichen Bedingungen und folgen den Tipps, um sich unnötige Kosten beim Kredit ablösen zu ersparen.

Einen bestehenden Kredit ablösen – Darauf sollten Sie achten

Ehe Sie den Kredit ablösen – die Kosten sollten Sie kalkulieren. Am besten gehen Sie die jetzt folgenden fünf Schritte der Reihe nach durch und verschaffen sich Transparenz, die Sie vor Mehrkosten und bürokratischem Aufwand schützt. Anfangs setzen Sie sich darüber in Kenntnis, ob Sie beim Kredit ablösen Zinsen zahlen, also eine Vorfälligkeitsentschädigung an die Bank entrichten müssen.

Haben Sie diesen Punkt erledigt, kontaktieren Sie Ihre aktuelle Bank und erfragen ein Angebot, das günstiger als der bisherige Kredit ist. In vielen Fällen können Sie die Kreditablösung ohne Vorfälligkeitsentschädigung vornehmen, wenn Sie bei der gleichen Bank einen Kredit in identischer Summe oder höher abschließen.

Da Sie einen Vergleich benötigen, prüfen Sie die Konditionen Ihres aktuellen Kreditgebers mit verschiedenen Darlehen, die Sie zum Beispiel online ganz einfach mit dem Kreditrechner anhand Ihrer Bedürfnisse finden. Sie haben eine Entscheidung getroffen? Dann beantragen Sie das Darlehen, mit dem Sie den bestehenden Kredit ablösen wollen. Hier kann es ratsam sein, wenn Sie direkt in der Verwendung die Kreditablösung eingeben.

Diese Angabe erhöht die Chance auf einen schnellen Entscheid zu Ihren Gunsten. Haben Sie die Bewilligung bekommen, können Sie jetzt den bestehenden Kredit ablösen und von den besseren Konditionen im neuen Darlehensvertrag profitieren.

Kredit ablösen – Zinsen dürfen von der Bank verlangt werden

Gehen Sie generell mit dem Wissen vor, dass Sie beim Kredit ablösen Zinsen zahlen müssen. Daher sollten Sie bereits vorab errechnen, wie viel Vorfälligkeitsentschädigung der Kreditgeber von Ihnen einfordern kann. Gehen Sie davon aus, dass Sie die Gesamtsumme der Zinsen bis zur Beendigung der Laufzeit tilgen müssen. Die Bank fordert diese Summe als Entschädigung für die ihr entgangenen Zinsen ein, wenn Sie einen Kredit ablösen und demzufolge nicht länger Zinsen zahlen.

Ein verschiedenen Fällen können Sie den Strafzins umgehen und den Kredit ablösen, ohne dass Sie der Bank zusätzliche Kosten zahlen müssen. Dieser Vorteil entsteht nur, wenn die Bedingungen im Vertrag zum Beispiel eine Sondertilgung oder eine vorher mögliche Kreditablösung erlauben, wenn die Mindestlaufzeit abgegolten ist. Bei einem Baukredit beträgt die geringste Laufzeit 10 Jahre.

Nach dieser Laufzeit können Sie den Kredit ablösen, ohne dass Sie beim Kredit ablösen mit Kosten in Form einer Vorfälligkeitsentschädigung rechnen müssen. Fernab von Sonderregelungen, Kündigungsfristen und im Vertrag befindlichen Vereinbarungen darf die Bank beim Kredit ablösen Zinsen verlangen und Sie sind verpflichtet, die Summe zuzüglich zur eigentlichen Kreditsumme zu bezahlen.

Wie Sie einen Kredit ablösen und die Vorfälligkeitsentschädigung sparen

Es gibt einige Ausnahmen, durch die eine Vorfälligkeitsentschädigung entfällt. Beim Immobilienkredit sind es 10 Jahre Laufzeit. Bei Ratenkrediten können Sie mit einer Frist von drei Monaten kündigen und so verhältnismäßig einfach und unkompliziert umschulden. Beim Autokredit sollten Sie genau abwägen, wie hoch die Vorfälligkeitsentschädigung beim Kredit ablösen wird. In vielen Fällen kann aber auch hier ein günstigerer Ratenkredit die bessere Wahl sein, selbst wenn beim Kredit ablösen Kosten entstehen und Sie der Bank entgangene Zinsen mit abzahlen müssen.

Ein besonderes Augenmerk richtet sich auf den Dispokredit. Mit Zinsen im zweistelligen Bereich ist dieser der teuerste Kredit, den Sie überhaupt aufnehmen können. Ihr Vorteil: Beim Umschulden eines Dispo entstehen keine Vorfälligkeitszinsen, so dass Sie sich jederzeit vom überteuerten Kredit lösen und auf einen günstigen Ratenkredit umschulden können. Bei allen Krediten gilt: Sollten Sie in der Widerrufsbelehrung Fehler entdecken, können Sie den Kredit ablösen, ohne sich an Fristen halten oder beim Kredit ablösen Zinsen an die Bank zahlen zu müssen.

Kredit ablösen – Besonderheiten bei der Kreditablösung von Baufinanzierungen

Sie zahlen seit vielen Jahren an einer Baufinanzierung und sehen, dass Sie das Eigenheim oder die Eigentumswohnung dank Niedrigzins heute viel preiswerter finanzieren könnten? Dann prüfen Sie, wann die 10 Jahre mindeste Laufzeit beendet sind und Sie ganz offiziell und ohne Kosten aus dem Vertrag aussteigen können.

Bei Baukrediten gilt die generelle Zehnjahresbindung, nach der Sie laut Gesetzgeber berechtigt sind, den bestehenden Vertrag zu kündigen und die Außenstände über eine neue Baufinanzierung zu tilgen. Bei Baukrediten mit variablen Zinsen können Sie also nach 10 Jahren und 6 Monaten umschulden und brauchen sich lediglich an die Fristsetzung von sechs Monaten bis zur Neuverzinsung halten. Diese Option ist im § 489 Abs. 1 verankert und Ihre Chance, sich von einer teuren und unflexiblen Baufinanzierung zu lösen.

Haben Sie eine kürzere Sollzinsbindung als 10 Jahre vereinbart, können Sie auch eher den Kredit ablösen. Die kürzere Fristbindung beim Sollzins ist beim Baukredit allerdings unüblich, wodurch die 10 Jahre eine feste Richtgröße für die meisten Baufinanzierungen ist. Der Bau- und Immobilienkredit ist aber auch die Darlehensform, bei der Sie durch die Kreditablösung die größten Vorteile erzielen. Eine Zinsersparnis von mehreren Tausend Euro ist möglich, wenn Sie den zu teuren Kredit ablösen und fortan günstiger baufinanzieren.

Kredit ablösen – Kostenfalle Sondertilgung

Diese Problematik steht vor allem bei Autofinanzierungen im Mittelpunkt. Haben Sie einen Vertrag ohne Sondertilgung abgeschlossen, kann die Umschuldung zu einer kostspieligen Angelegenheit werden. Denn um den Kredit ablösen und das Auto günstiger finanzieren zu können, müssen Sie die restliche Kreditsumme via Sondertilgung begleichen.

Bei nicht vertraglich vereinbarter oder in der Summe begrenzter Sondertilgung wird die Kreditablösung sehr teuer und sollte daher in Frage gestellt werden. Auch wenn die Autofinanzierung in Puncto Sondertilgung und Risiken beim Kredit ablösen mit Kosten, die Sie zusätzlich entrichten an erster Stelle steht, kann dieses Problem auch bei anderen Krediten ohne Sondertilgungsoption auftreten.

Prüfen Sie auch bei Ihrem zweckgebundenen Kleinkredit, ob Ihnen beim frühzeitigen Kredit ablösen Kosten entstehen und ob die Vorfälligkeitsentschädigung an die Bank im Endeffekt teurer ist als der Betrag, den Sie beim Umschulden sparen. Die Abwägung erfolgt immer im Einzelfall und kann nicht verallgemeinert werden. Am besten lassen Sie sich umfassend beraten, prüfen Ihre Möglichkeiten und finden heraus, ob und in welchem Umfang sich Ihr Wunsch zum Kredit ablösen wirklich trägt und langfristig eine Ersparnis mit sich bringt.

Unsere neuesten Artikel

Scroll to Top