Investieren in P2P-Kredite: Die renditenstarke und innovative Anlageform

Elternkompass Prüfsiegel
Nach höchsten wissenschaftlichen Standards verfasst und von Experten geprüft. Information Button

Dieser Artikel entspricht dem aktuellen wissenschaftlichen Stand sowie unseren journalistischen Leitlinien und wurde von Experten geprüft.

Zu den Quellangaben

Mit dem Investieren in P2P-Kredite können Sie sich in Eigenregie Vermögen aufbauen. Sie vergeben Kredite an Privatpersonen und profitieren dann von den kontinuierlichen Zinserträgen. Genau wie eine Bank! Denn warum sollten nur Banken von Kreditgeschäften profitieren? Das Konzept der p2p Kredite inspiriert Anleger, Visionäre und Ökonomen weltweit.

Was bedeutet: Investieren in P2P-Kredite?

Beim Investieren in P2P-Kredite vergeben Sie einen Kredit von privat an privat. Andere Bezeichnungen für dieses Geldanlagen- und Kreditmodell sind social lending und peer to peer Kredit. Es handelt sich bei dieser Art der Kreditvergabe um ein internationales Phänomen, welches in den USA schon völlig etabliert ist. Doch auch das p2p in Deutschland zieht immer mehr Investoren an.

Investieren in P2P-Kredite bedeutet also die Vergabe eines Kredites von privat an privat zu vorher festgelegten Konditionen. Die Vermittler des peer to peer Kredit in Deutschland sind Plattformen im Internet. Da das p2p Investment immer beliebter wird, wird die Anzahl solcher Vermittlungsplattformen ständig größer. Dieses Wachstum ist international zu beobachten, wie auch national beim P2P Deutschland. Smava und Auxmoney gehören bei uns zu den bekanntesten Anbietern für den peer to peer kredit in Deutschland. Unter den Anbietern aus dem Ausland erfahren Mintos und Viainvest aus Lettland ein enormes Wachstum und regen Zulauf.

Die Kreditportale bringen Kreditsuchende und Investoren zusammen

Die Online-Marktplätze für P2P Kredite geben Privatleuten durch die Option: Investieren in P2P-Kredite die Möglichkeit, trotz der momentanen Niedrigzinsphase das Optimale aus ihren Ersparnissen herauszuholen. Mit der Anmeldung und Teilnahme auf einer dieser Kreditplattformen, die das p2p in Deutschland anbieten, bauen Sie für sich ein passives Einkommen auf. Denn dort arbeitet Ihr Geld für Sie! Zum Beispiel beim Anbieter Mintos die Erfahrung machen, wie es ist, durch eine Investition kontinuierlich an den Zinsen und den Zinseszinsen zu verdienen. Denn beim Investieren in P2P-Kredite haben Sie die Wahl, zwischen der Auszahlung der Zinsen oder dem Reinvestieren der Rückflüsse.

Durch das Investieren in P2P-Kredite , zum Beispiel die Mintos Erfahrung, nehmen Sie an einer Branche teil, die sich auf Erfolgskurs befindet. Gerade das p2p in Deutschland profitiert von den Vorbildern aus den USA und Großbritannien. Hier wurde aus den Fehlern gelernt, die im Ausland in den Anfangszeiten gemacht wurden. So kann p2p in Deutschland auf kostbaren Erfahrungswerten aufbauen und mit dem Investieren in P2p-Kredite profitieren auch Sie von dem gesammelten Wissen.

Was sind p2p Kredite?

Der Begriff kommt aus dem Englischen und bedeutet übersetzt: Kredite von Privat an Privat, oder auch von Verbraucher zu Verbraucher, ohne das eine Bank dabei eine Vermittlerrolle spielt. Ganz wortgetreu übersetzt heißt peer auf Deutsch: Ebenbürtiger. Es handelt sich also um Geschäftsbeziehungen auf Augenhöhe.

Manchmal handelt es sich bei den Kreditnehmern auch um Geschäftsleute, speziell Start-ups greifen vermehrt auf das social lending zu. Denn aus der Anfangsidee der Darlehensvergabe von Mensch zu Mensch haben sich inzwischen viele neue Modelle entwickelt. Neben Start-ups profitieren auch immer mehr Freiberufler, Mittelständler und kleine Unternehmer von p2p in Deutschland.

Eine Idee, deren Zeit gekommen ist: Investieren in P2P-Kredite

In unserer digitalen und vernetzten Welt haben sich fast alle Geschäftsfelder in den letzten Jahren stark verändert. Das betrifft natürlich auch den Kapitalmarkt, P2P-Kreditplattformen betreiben die Vermittlung zwischen Kreditnehmer und Kreditgeber. Die Branche der p2p Kredite, beziehungsweise deren Vermittlung hat sich in den USA und in Großbritannien in den letzten Jahren zu einem festen Bestandteil des Kapitalmarktes etabliert.

p2p in Deutschland ist noch nicht so verbreitet, aber erfreut sich gerade in der letzten Zeit einer immer größeren Beliebtheit. Das liegt sicher auch mit daran, dass die Branche international wie auch national den Kinderschuhen entwachsen ist. Die Phase der Fehler die im frühen social lending gemacht wurden ist vorbei. Dies betrifft im Besonderen das Ausfallrisiko beim Investieren in P2P-Kredite. Heute liegt der Fokus der Vermittlungsplattformen für das p2p Investment auf der Sicherheit der Anleger.

Investieren in P2P-Kredite ist eine innovative Möglichkeit, das eigene Portfolio zu erweitern. p2p Kredite sind eine lukrative und gleichzeitig soziale Form der Geldanlage. p2p in Deutschland macht es für jedermann möglich, Geld gegen einen festen Zinssatz zu verleihen. Der peer to peer Kredit in Deutschland erobert den Marktplatz der Konsumentenkredite. Das social lending schafft sogar ein Plus an finanzieller Gerechtigkeit in der Welt.

Denn p2p Kredite machen es möglich, dass nicht nur wenige Privilegierte an profitablen Anlagearten teilnehmen können. Und auch die Kreditnehmer ziehen ihre Vorteile aus social lending: Durch die Ausschaltung anderer Kreditinstitute profitieren sie von geringeren Hürden bei der Kreditvergabe, günstigen Zinsen und vereinfachten Antragsprozessen.

Vorteile vom Investieren in P2P-Kredite und dem peer to peer Kredit in Deutschland

p2p Investment bietet einige Chancen und Vorteile.

Die Mehrheit der Kreditplattformen bieten den Investoren jährliche Zinsen von 7 bis 13 Prozent, je nach Risikoklasse. Solche Renditen lassen sich zur Zeit weder mit Sparbüchern noch mit Tages- oder Festgeld erzielen. Als Kreditgeber können Sie auf der Plattform Ihrer Wahl mithilfe der abgestuften Risikoklassen Ihr gewünschtes Risikoniveau wählen. Für ein höheres Risiko beim Investieren in P2P-Kredite erhalten Sie logischerweise auch höhere Zinsen. Doch es gibt eine gute Strategie, um das Ausfallrisiko zu minimieren. Streuen Sie beim social lending Ihr Investment in kleinen Beträgen breit über mehrere Projekte und/ oder über mehrere Risikoklassen.

Investieren in P2P-Kredite ist auch eine zielführende Maßnahme um ein bereits bestehendes Portfolio stärker zu diversifizieren

Das p2p Deutschland betreffend, sehen auch viele Anleger einen Vorteil darin, dass sie in reale Personen und deren Projekte investieren, anstatt in abstrakte Finanzprodukte. Menschen, die in diese Kredite investieren haben zum Teil auch die soziale Komponente in ihrem Fokus. Denn das Investieren in P2P-Kredite kann auch aus der Motivation heraus geschehen, anderen Menschen die Chance auf einen Kredit zu geben, die dieser Personenkreis aus verschiedenen Gründen von Banken nicht mehr erhält.

Ein weiterer großer Vorteil beim Engagement in das Investieren in P2P-Kredite besteht darin, dass dieser Geldmarkt nicht von den Schwankungen am Aktien- und Zinsmarkt betroffen ist.

Der Gewinn hängt von der richtigen Strategie ab: Erfolgreich investieren in P2P-Kredite

Wenn Sie in Kredite investieren möchten, dann lautet die Grundregel für den Erfolg: Achten Sie auf eine ausreichende Streuung Ihres Portfolios. Nur auf diese Art lässt sich beim p2p Investment eine Maximierung der Rendite und eine Minimierung des Risikos erzielen.

Anleger machen speziell beim Anbieter Mintos die Erfahrung, dass dort ein transparentes Reporting betrieben wird. Ebenso eine sehr einfache Steuerung für den Investor, und auf Wunsch der hohe Grad an Automatisierung. Mit dem automatischen Anlage-Manager können Sie Ihre individuelle Strategie verfolgen, ohne viel Zeit durch das p2p Investment zu verlieren.

Die Mintos Erfahrung hat gezeigt, dass man sich dort in abgesicherte Kredite einkaufen kann. Aber Sie haben dort auch die Möglichkeit in höhere Risikoklassen in p2p Deutschland zu investieren und damit eine sehr hohe Rendite einzufahren. Sie können dort auch das Investieren in P2P-Kredite so gestalten, dass Sie kostenfrei einen Portfolio-Manager aktivieren.

Mintos Tipps

Die Kreditplattform Mintos mit Sitz in Lettland gehört zu den größten Playern. Die Webseite ist in deutscher Sprache verfügbar, ebenso wird der Support via Mail oder Chat auch in Deutsch angeboten. Die Gestaltung der Seite ist übersichtlich, trotzdem werden Sie bei Ihrem ersten Besuch vielleicht erstaunt sein, über die Vielzahl der Projekte, Klassen und Zinssätze, die dort hinterlegt sind.

Zu unseren Mintos Tipps gehört deshalb auch der Rat: Nehmen Sie sich Zeit, um bei all den diversen Zinssätzen und Klassen den ausreichenden Durchblick zu bekommen. Der kluge Investor informiert sich immer vorab ausführlich und mit dem Lesen dieses Artikels über das Investieren in P2P-Kredite haben Sie bereits den ersten Schritt auf dem Weg zum Anlageerfolg im peer to peer Kredit Deutschland getan!

Der nächste Bereich unserer Mintos Tipps betrifft die Art der Auswahl. Sie entscheiden selbst, ob Sie bei der Auswahl Ihrer Kreditprojekte einen automatischen Anlage-Manager verwenden möchten, oder ob Sie die Sache lieber manuell steuern möchten. Sie werden bei Mintos die Erfahrung machen, dass Sie mit dem automatischen Anlage-Manager eine Menge Zeit sparen. Der Manager arbeitet auf der Basis Ihrer Voreinstellungen, die die Höhe der einzelnen p2p Kredite betreffen und die gewünschte Risikoklasse.

Clever investieren in P2P-Kredite mit unseren Mintos Tipps: Minimieren Sie Ihr Risiko, indem Sie in viele einzelne Kredite investieren. Und: Investieren Sie in P2P-Kredite mit ganz kleinen Summen, verteilen Sie Ihr Kapital auf diese Weise, dann senken Sie das Ausfallrisiko weiter. Die Mintos Erfahrung hat gezeigt, dass diese Strategie gerade auf dieser Plattform möglich ist, da die Untergrenze bei 10 Euro liegt.

Wenn Sie diese Mintos Tipps beherzigen, maximieren Sie Ihre Rendite! Und werden bei Mintos die Erfahrung machen, dass Sie dort mit etwas Geduld sehr erfolgreich werden können, durch das Investieren in P2P-Kredite.

Investieren in P2P-Kredite: Fazit

Die Finanzbranche durchlebt gerade eine Revolution durch die Möglichkeit für Privatpersonen in Kredite zu investieren! Global gesehen hat das Investieren in P2P-Kredite in den letzten 10 Jahren eine schier unglaubliche Erfolgsgeschichte geschrieben. Mit der Teilnahme am p2p in Deutschland beteiligen Sie sich an dieser profitablen Entwicklung.

Das Internet hat die Strukturen der Kapitalmärkte radikal verändert, wenn Sie heute erfolgreich in Kredite investieren möchten, dann stehen Ihnen alle Türen dafür offen! Investieren in P2P-Kredite ist so attraktiv, da es Ihnen in diesen Zeiten der Niedrigzinsen hohe Renditen einbringt.

Beim cleveren Investieren in P2P-Kredite sollten Sie einen hohen Grad an Diversifizierung anstreben. Senken Sie Ihr Risiko, indem Sie Ihr Kapital auf viele einzelne Kredite aufteilen.

Unsere neuesten Artikel

Scroll to Top