Erfahre mehr aus der Kreditwelt

Kreditratgeber

Null-Prozent-Finanzierung - Risiko oder wirkliche 0 Finanzierung?

  • Norbert
  • 21.02.2019

In Elektromärkten und Autohäusern werben Verkäufer mit einem Angebot, das auf den ersten Blick unwiderstehlich und verlockend klingt. Sie können heute ein Auto kaufenenter link description here und die Bezahlung bequem in für Sie angenehmen Raten vornehmen und das Angebot ohne Zinsen in Anspruch nehmen.

Bei so einem Angebot muss man doch nicht lange überlegen und kann sein Auto finanzieren, anstatt einen Autokredit aufzunehmen oder den Fahrzeugkauf vom Ersparten vorzunehmen. Doch hier sollten Sie hellhörig sein, denn der Autokauf ohne Zinsen ist nicht wirklich umsonst und führt schnell in die Kostenfalle.

Die Risiken sind hoch und steigen weiter, wenn Sie zum Beispiel ein Mängelprodukt zurückgeben möchten und laut Vertragsvereinbarung die monatlichen Raten der Null-Prozent-Finanzierung weiter zahlen müssen.

Online-Kreditvergleich

Aus 0 Finanzierung werden schnell 15 Prozent Mehrkosten

Der Bezeichnung lässt sich entnehmen, dass Sie Ihren Autokauf ohne Zinsen vornehmen und praktisch nur die Summe zahlen, die für das Fahrzeug anfällt. Viele derartigen Finanzierungen beinhalten Zusatzprodukte, die aus 0 Prozent schnell bis zu 15 Prozent Mehrkosten machen können.

So sind einige der Finanzierungen an den Abschluss einer Kreditkarte, an eine anschließende Ballonfinanzierung oder auch an einen Mindestkaufpreis gebunden. Zusätzlich besteht die Gefahr, dass Sie durch das Angebot der Null-Finanzierung ein Auto kaufen, das Sie sich eigentlich gar nicht leisten können. In allen Fällen ist das Risiko nicht zu unterschätzen und die Risiken sind höher als die Vorteile.

Generell sollten Sie wissen, dass es auf dem Finanzmarkt nichts zu verschenken gibt und dass jede Null-Prozent-Finanzierung einen sogenannten Haken mitbringt. Dieser kann sich auch darin äußern, dass Sie zum Beispiel nur einen gewissen Betrag als Null-Finanzierung in Raten tilgen, während die nachträgliche Abschlussrate in einer teuren Ballonfinanzierung endet und die anfängliche Zinsersparnis schnell aufhebt.

Die Vorteile beim Auto finanzieren mit Null Prozent

Die Vorteile einer Null-Prozent-Finanzierung scheinen deutlich auf der Hand zu liegen. Sie können heute Ihr Auto kaufen, es in für Sie angenehmen Raten bezahlen und müssen beim Auto finanzieren keine Zinsen zahlen. Ein Vorteil ist sicherlich die Geschwindigkeit, mit der Sie eine Entscheidung treffen können und durch die Sie nicht lange auf den Autokauf sparen müssen.

Wenn Sie über eine Null-Prozent-Finanzierung nachdenken, sollten Sie gleichzeitig günstige Ratenkredite vergleichen und keinen Vertrag unterschreiben, ohne dass Sie das Kleingedruckte gelesen haben. Denn dort ist ersichtlich, ob Sie wirklich eine Null-Finanzierung erhalten oder ob es durch zusätzliche Produkte wie Kreditkarten oder eine Anschlussfinanzierung zu Zinszahlungen kommt.

Die Nachteile beim Autokauf ohne Zinsen

So augenscheinlich wie Ihnen die Vorteile beim Auto finanzieren ohne Zinsen ins Auge fallen, so “blind” sind die meisten Verbraucher im Bezug auf die Nachteile. In den meisten Verträgen steht, dass Sie sich mit der Annahme des Angebots für eine Kreditkarte entscheiden und den diesbezüglichen Vertrag beim Autokauf ohne Zinsen gleich mit abschließen.

In diesem Fall haben Sie nicht nur eine ungewollte Kreditkarte, sondern auch einen Eintrag in der Schufa, welcher mit der Beantragung einer Kreditkarte einhergeht. Auch nachträgliche Finanzierungen wie der Ballonkredit beim Autokauf kann Ihnen teuer zu stehen kommen.

Und zuletzt sollten Sie bedenken, dass Sie die Raten auch dann zahlen, wenn Sie das Auto aufgrund von Mängeln zurückgeben oder nach reiflicher Überlegung von Ihrem Kauf und der Null-Prozent-Finanzierung zurücktreten wollen. Verbraucherschützer warnen beim Auto finanzieren von einer Null-Prozent-Finanzierung und raten an, sich lieber für einen günstigen Autokredit ohne kostspielige Folgen zu entscheiden.

Vertragsdetails bei Null-Prozent-Finanzierung aufmerksam lesen

In den meisten Verträgen zeigt sich, dass die angebliche Null-Prozent-Finanzierung einem Dispokredit ähnelt und mit Zinsen im zweistelligen Bereich einhergeht. Aber wie geht das, fragen sich Verbraucher und wundern sich, da der Vertrag doch über eine Null-Prozent-Finanzierung und nicht über einen Kredit mit Zinszahlungen geschlossen wurde. Ganz einfach.

Abgesehen von den oben aufgeführten Risiken, wird die 0 Finanzierung teuer, sobald Sie mit einer Rate in Verzug kommen oder durch einen finanziellen Engpass nicht weiter tilgen können. Hier verlangt die Bank schnell bis zu 15 Prozent Zinsen, so dass Sie ein Auto kaufen, für das Sie weitaus mehr als bei einer Barzahlung oder bei einem Raten- beziehungsweise Autokredit zahlen.

Nur wenn Sie die vertraglichen Bedingungen ausführlich lesen, können Sie sich vor Gefahren beim Auto finanzieren schützen und in Erfahrung bringen, ob es sich um einen echten Autokauf ohne Zinsen oder um ein Lockangebot mit hohen Nebenkosten handelt.

Online-Kreditvergleich

Null-Prozent-Finanzierung oftmals mit “kostenloser” Kreditkarte gekoppelt

Abgesehen von vertraglichen Vereinbarungen über eine Teilsumme, die mit Null-Prozent-Finanzierung beglichen wird, beinhalten die meisten Verträge ein sehr großes und von Verbraucherschützern angezweifeltes Problem. Sowohl die Koppelung mit einem Vertragsabschluss für eine Kreditkarte, wie auch die lediglich für eine Teilsumme angebotene Finanzierung zu Null Prozent sind legal.

Für Sie kann ein derartiger Vertrag aber problematisch werden, da Sie nicht nur ein Auto kaufen und das Auto finanzieren, sondern einen zweiten Eintrag in der Schufa riskieren, da Sie zeitlich eine Kreditkarte buchen. Wie der Besitz mehrerer Kreditkarten auf die Bonität wirkt, ist vielen Verbrauchern nicht bekannt. Auch hier überwiegt anfänglich die Freude, vor allem, wenn die Hausbank zum Beispiel die Anfrage nach einer Kreditkarte abgelehnt hat.

Es ist eine gängige Praxis, dass viele Verbraucher durch die Null-Finanzierung ein teureres Auto kaufen als sie sich leisten können. Ebenso bekannt ist, dass die Risiken eines Vertrags zur 0 Prozent Finanzierung mit einem Zusatzvertrag für eine Kreditkarte Risiken übersehen und der Verlockung erliegen lässt.

Ehe Sie unterzeichnen und sich für eine Null-Prozent-Finanzierung entscheiden, sollten Sie alle Alternativen abwägen und sich Zeit für das Kleingedruckte im Vertrag nehmen.

Achtung - 0 Finanzierung ist in vielen Fällen eine Kostenfalle!

Werden Sie hellhörig, wenn Sie von einem Verkäufer praktisch zur Null-Prozent-Finanzierung genötigt werden. In diesem Fall handelt es sich nicht um einen Service mit Kundenfreundlichkeit, sondern um einen Vorteil für den Verkäufer. Im Gegensatz zu Ihnen weiß dieser, dass er nach kurzer Zeit von Ihrer Entscheidung zum Auto finanzieren profitieren wird.

Bei dem Gedanken, dass eine 0 Finanzierung wirklich eine zinsfreie Finanzierung ohne Mehrkosten ist, sind schon viele Verbraucher in die Kostenfalle getappt und haben Verträge abgeschlossen, die nicht zu ihnen passen. Ebenfalls sollten Sie die Gefahr nicht unterschätzen, dass Sie durch eine Null-Prozent-Finanzierung teurer einkaufen, als es bei einer Barzahlung oder beim Autokauf über einen klassischen Kredit der Fall wäre.

Nur Ihre Aufmerksamkeit schließt unnötige Kosten aus und lässt Sie eine Entscheidung mit Vernunft und Überlegung treffen.

Jetzt Kredite vergleichen

Jetzt Kredite vergleichen

Sparen Sie jetzt bis zu 2.163€ und bekommen Sie Ihren Kredit in 48 Stunden - ohne lästigen Papierkram!

Jetzt vergleichen & Geld sparen oder Jetzt informieren