Erfahre mehr aus der Kreditwelt

Kreditratgeber

Kredit trotz Insolvenz - schwierig, aber möglich

  • Manfred
  • 19.02.2019

Wenn Sie sich in einem Insolvenzverfahren befinden, haben Sie es sehr schwer, einen Kredit trotz Insolvenz zu erhalten. Alle Einnahmen, die die monatliche Pfändungsfreigrenze überschreiten, müssen Sie an den Insolvenzverwalter abtreten, der das Geld an die Gläubiger verteilt. Außerdem kommt zu einem Eintrag in das Schuldnerverzeichnis und zu einem negativen Schufa Eintrag. Das sind denkbar schlechte Voraussetzungen für einen Kredit trotz Insolvenz oder einen Kredit bei Privatinsolvenz. Können Sie dennoch Geld leihen? Unter Umständen ja, denn ein Kredit trotz Insolvenz ist gar nicht so selten.

Online-Kreditvergleich

Kredit trotz Insolvenz - Wer verleiht Geld bei Privatinsolvenz?

Die Privatinsolvenz geht mit einer sechsjährigen Wohlverhaltensphase einher. Unter bestimmten Umständen kann das Verfahren auf drei Jahre verkürzt werden. Während der Wohlverhaltensphase müssen Sie sich um eine angemessene Arbeit bemühen, jeden Wohnungs- und Arbeitsplatzwechsel sowie jeden Kredit bei Privatinsolvenz an den Insolvenzverwalter melden.

Eines steht fest: Das Geld wird sehr knapp sein und wenn Sie größere Anschaffungen tätigen müssen, kann das sehr schnell zu Problemen führen, vor allem wenn Sie einen Kredit trotz Insolvenz aufnehmen. Außerdem stellt sich die Frage, wann ein Kredit trotz Insolvenz überhaupt möglich ist. Bei Ihrer Hausbank oder einer anderen deutschen Bank werden Sie keinen Kredit trotz Insolvenz erhalten.

Ausländische Kreditgeber können auf den Wunsch nach einem Kredit trotz Insolvenz ebenfalls sehr zurückhaltend reagieren. Möchten Sie Geld leihen, fordern die Kreditgeber zwar keine Schufa Auskunft an, können aber sehr Wohl Einblick in das Schuldnerverzeichnis des Amtsgerichtes erhalten und so schnell von Ihrem Insolvenzverfahren Kenntnis bekommen.

Geld leihen von Privatpersonen - während der Insolvenz

Wer verleiht Geld bei einer Privatinsolvenz? In erster Linie werden das sein. Sie können einen Kredit trotz Insolvenz über ein privates Kreditvermittlungsportal oder von einer Person erhalten, die Sie kennen, sei es ein Freund oder ein Verwandter. Ideal wäre es, wenn der Kredit bei Privatinsolvenz in bar ausgezahlt wird, denn sonst stehen Sie sehr schnell vor einem weiteren Problem.

Wird der Kredit trotz Insolvenz auf Ihr Konto überwiesen, kann der Betrag sehr schnell gepfändet werden, insbesondere dann, wenn es sich um einen Kredit trotz Insolvenz in Höhe von einigen tausend Euro handelt. Das wäre natürlich nicht in Ihrem Sinne. Außerdem sollten Sie den Kredit bei Privatinsolvenz nicht verheimlichen, denn der Insolvenzverwalter muss in Kenntnis gesetzt werden, wenn Sie Geld leihen oder einen Kredit aufnehmen. Andernfalls kann das ernsthafte Konsequenzen haben.

Sie dürfen in der Wohlverhaltensphase keine neuen Verpflichtungen eingehen, die Sie nicht bedienen können. Können Sie den Kredit trotz Insolvenz nicht zurückzahlen, wird Ihnen die Restschuldbefreiung am Ende der Wohlverhaltensphase sicherlich verweigert. Überlegen Sie als gut, bevor Sie Geld leihen.

Kredit, Autokredit oder Kleinkredit trotz Insolvenz - Geld leihen während der Insolvenz

Haben Sie einen geeigneten Kreditgeber gefunden, der bereit ist, Ihnen einen Kredit bei Privatinsolvenz zu vergeben, müssen Sie die monatlichen Tilgungsraten für den Kredit von Ihrem pfändungsfreien Einkommensanteil bestreiten. Das Geld steht Ihnen dann nicht mehr für den Lebensunterhalt zur Verfügung.

Aus diesem Grunde wäre es sehr wichtig, darauf zu achten, dass die Tilgungsraten für den Kredit trotz Insolvenz nur sehr klein sind, da Sie nicht in die Gefahr geraten dürfen, die Raten nicht mehr zahlen zu können. Nun kann es natürlich passieren, dass während der Insolvenz das Auto kaputt geht oder andere wichtige Anschaffungen getätigt werden müssen. Dann kommt entweder ein Autokredit oder ein Kleinkredit trotz Insolvenz infrage.

Bei einem Autokredit während der Insolvenz besteht der Vorteil, dass Sie mit dem Auto eine wichtige Sicherheit haben, auf die der Kreditgeber bei Bedarf zurückgreifen kann. Das gilt insbesondere dann, wenn Sie den Kredit im Autohaus aufnehmen. Vielleicht können Sie auch ein altes Auto in Zahlung geben. Dadurch würde sich der Geldbetrag, den Sie bei einem Autokredit während der Insolvenz benötigen, zum Teil deutlich verringern. Außerdem sollten Sie darüber nachdenken, ob es während der Insolvenz ein Neuwagen sein muss, oder ob ein Gebrauchtwagen nicht doch die bessere Wahl wäre.

Online-Kreditvergleich

Wer verleiht Geld bei Privatinsolvenz - Kleinkredit trotz Insolvenz möglich

Einen Kleinkredit trotz Insolvenz können Sie unter Umständen noch eher erhalten. Das ist ein Kredit in Höhe von wenigen hundert Euro. Solch eine Geldsumme reicht aus, um zum Beispiel einen neuen Fernseher oder eine neue Waschmaschine zu kaufen.

Außerdem können Sie Geld leihen, um andere wichtige Rechnungen zu bezahlen. Es gibt spezielle Anbieter für Kleinkredite. Die Höhe von einem Kleinkredit trotz Insolvenz kann zwischen 100 und maximal 1500 Euro liegen. Einen Kredit während der Insolvenz können Sie über einen seriösen Vermittler beantragen.

Geld leihen im Insolvenzverfahren - Kredit bei Privatinsolvenz ohne Einkommen - Darlehen aufnehmen

Nicht jeder, der sich in einem Insolvenzverfahren befindet, kann ein festes Einkommen nachweisen. Oftmals sind die betreffenden Personen zumindest teilweise arbeitslos oder beziehen Hartz IV. Wie sieht es dann mit einem Kredit trotz Insolvenz oder mit einem Kredit bei Privatinsolvenz aus?

Bezieher von Hartz IV haben unter Umständen Anspruch auf ein Darlehen vom Jobcenter. Dieses Darlehen kann auch während der Insolvenz gewährt werden. Sicherheiten benötigen Sie nicht. Einen Anspruch auf ein Darlehen vom Jobcenter haben Sie immer dann, wenn eine dringend Notwendigkeit besteht.

Dieser Anspruch wird zum Beispiel begründet, wenn wichtige Haushaltsgeräte repariert oder neu angeschafft werden müssen. Das kann während der Insolvenz immer wieder passieren, zumal das Insolvenzverfahren mehrere Jahre umfasst. Ein Autokredit vom Jobcenter ist ebenfalls nicht ausgeschlossen.

Kredit für ein Auto - Darlehen vom Jobcenter bei Arbeitsaufnahme

Einen Anspruch auf ein Darlehen für ein Auto werden Sie nur haben, wenn Sie es dringend benötigen, um eine Arbeit aufzunehmen. Andernfalls lehnt das Jobcenter das Darlehen ab. Ob Sie die Voraussetzungen für ein Darlehen erfüllen, wird sehr genau überprüft. Nur wenn der Bedarf unausweichlich ist, kann Ihnen das Jobcenter im Insolvenzverfahren Geld leihen. Haben Sie einen Anspruch auf das Darlehen, müssen Sie es später in monatlichen Raten von ihrer laufenden Leistung zurückzahlen.

Fazit - Kredit trotz Insolvenz - Kredit bei Privatinsolvenz - Geld leihen trotz Insolvenz

Obwohl in einem Insolvenzverfahren denkbar ungüngstige Voraussetzungen für einen Kredit oder einen Autokredit bestehen, ist ein Kredit möglich. Das gilt vor allem für einen Kleinkredit trotz Insolvenz, einen Kredit von Privat oder ein Darlehen vom Jobcenter, wenn Sie Hartz IV beziehen. Die Frage: Wer verleiht Geld bei Privatinsolvenz? ist nicht immer leicht zu beantworten. Deutsche Banken oder Sparkassen sind es nicht, denn sie vergeben keinen Kredit trotz Insolvenz. Es gibt dort weder einen Kredit bei Privatinsolvenz, noch einen Kredit bei Regelinsolvenz. Die Schufa ist zu schlecht und das pfändbare Einkommen geht während der Insolvenz an den Insolvenzverwalter. Einen Kredit bei Privatinsolvenz können Sie über einen Vermittler, eine private Kreditplattform oder von einer Person erhalten, die Sie kennen. Eine Besonderheit ist der Kredit trotz Insolvenz vom Jobcenter. Einen Kredit bei Privatinsolvenz können Sie vom Jobcenter erhalten. Die Rückzahlung erfolgt durch Verrechnung der Raten mit der laufenden Leistung.

Jetzt Kredite vergleichen

Jetzt Kredite vergleichen

Sparen Sie jetzt bis zu 2.163€ und bekommen Sie Ihren Kredit in 48 Stunden - ohne lästigen Papierkram!

Jetzt vergleichen & Geld sparen oder Jetzt informieren